Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for September 2009

Daniel Häni war im Mai zusammen mit Enno Schmidt in Bozen, hat im Filmclub seinen Film „Kulturimpuls Grundeinkommen“ gezeigt und an dem von Sepp Kusstatscher initiierten Treffen der Grundeinkommensnetzwerke aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien teilgenommen.

(auf das Bild klicken, um zum Video zu gelangen)

Häni und Alice - Ausschnitt.tif

Daniel Häni ist eine beeindruckende Persönlichkeit, ein motivierter und umtriebiger Diener der Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens und ein herausragender Networker. Alice hat in Berlin – wo Daniel im Zuge der Krönungstour des Netzwerkes Grundeinkommen Deutschland gerade ist – in spannendes Interview mit Daniel Häni gemacht. Es ist sehr beeindruckend, was diese quirlige und sympathische Moderatorin aus ihren Interviewpartnern herausholt.

Ein schönes Beispiel für die Möglichkeiten des Internet!

Werbeanzeigen

Read Full Post »

logo la repubblica

la Repubblica 16 settembre 2009

Reddito base e disoccupazione

LUCIANO GALLINO

Sul fronte dell’occupazione la crisi ci consegna uno scenario con alcunitratti decisamente negativi. Sindacati e Confindustria sono d’accordo nel prevedere che nei prossimi mesi i disoccupati continueranno ad aumentare.

Tolta una minoranza che troverà abbastanza presto un lavoro decentemente retribuito, in linea con la qualifica professionale posseduta, nel 2010 e dopo la loro massa si dividerà in tre gruppi: quelli che per vivere dovranno accettare un lavoro mal pagato, al disotto delle loro qualifiche e titoli di studio; i disoccupati di lunga durata, che dovranno aspettare anni prima di trovare un posto; infine quelli, soprattutto gli over 40, che un lavoro non lo troveranno mai più. Questo perché dopo le ristrutturazioni aziendali imposte o favorite dalla crisi, la produttività crescerà; ma insieme con essa aumenterà il numero di persone che dal punto di vista della produzione appaiono semplicemente superflue.

Dinanzi a un tale scenario, che riguarda milioni di persone, la riforma degli ammortizzatori sociali di cui si parla equivale a proporre a un malato il cui stato si aggrava giorno per giorno di prendere un’aspirina in più.

Poiché il lavoro tende a scomparire, ma le persone con i loro diritti e bisogni no, occorre trovare il modo di distribuire un reddito anche a chi non lavora.

Quale sistema di sostegno al reddito detti ammortizzatori, concepiti quarant’anni fa, appaiono oggi del tutto inadeguati. Occorre sostituirli con un sistema completamente diverso, capace di generare effetti benefici in diversi ambiti della vita sociale che il sistema in vigore non sfiora nemmeno. Un sistema di sostegno al reddito che dopo una lunga eclissi sta riprendendo posto nell’agenda politica di diversi paesi, dal Brasile alla Germania, è il reddito base, denominazione internazionale che si è ormai affermata in luogo di „reddito garantito“, „reddito di cittadinanza“ e altri. (mehr …)

Read Full Post »

Gestern Nachmittag wurden im Stadthotel in Bozen vier kurze Musikstücke von Manuela Kerer und Daniel Oberegger uraufgeführt, die sich mit der Idee des bedingungslosen Grundeinkommens beschäftigen.

bien - königinnen im stadthotel
Königinnen vor dem Stadthotel in Bozen

Es war ein großer Moment und die Zuhörer waren sichtlich ergriffen. Emanuela Pattis (Sopran), Valeria Gasser (Alt), Enrico Pompili (Piano) und Ulrich Filippi Oberegger boten eine großartige Leistung und überzeuten das Publikum mit präziser Ausführung. Zeitgenössische Musik entzieht sich der Bewertung durch konventionelle Hör- und Musikerlebnis-Kriterien.

Aber sie kann bewegen und die Menschen in ihren Bann ziehen. So wie dies gestern in Bozen geschehen ist.

Zur Aufführung gelangten die Stücke „Titai“ und „aino“ von Manuela Kerer, „Grundeinkommen 1“ und „Grundeinkommen 2“ von Daniel Oberegger und ein Klavierstück von Enrico Pompili. In die Stücke von Daniel Oberegger wurde die gemeinsam von Oberegger und Kerer komponierte „Sigla“ eingearbeitet, die künftig als Erkennungsmelodie für die Tätigkeit des Südtiroler Grundeinkommensnetzwerk „bien/st“ eingesetzt werden soll.

Die packenden Texte, die auf großartige Weise vertont wurden, können hier heruntergeladen werden.

bien - manuela redet im Stadthotel
Manuela Kerer, Waltherpreisträgerin 2009, führt in ihre Stücke ein

bien - pompili, oberegger, pattis, gasser im stadthotel
Enrici Pompili, Daniel Oberegger, Emanuela Pattis und Valeria Gasser bei der Uraufführung der Stücke (auf dem Bild fehlt leider der Cellist Ulrich Filippi Oberegger)

Wir hoffen, schon bald auf diesem Blog einige Video- und Tonaufnahmen anbieten zu können.

Read Full Post »

Heute Nachmittag werden um 17 Uhr im Stadthotel in Bozen vier Musikstücke von Daniel Oberegger und Manuela Kerer uraufgeführt, die sich auf das Grundeinkommen beziehen.

Hier kann man die Texte der vier Musikstücke herunterladen

(auf das Bild klicken, um zum PDF zu gelangen)
Briefpapier Woche GEK 09_Seite_1

Read Full Post »

EUROPÄISCHE WOCHE DES GRUNDEINKOMMENS SETTIMANA EUROPEA DEL REDDITO DI BASE
“Jeder Mensch ein König! – Individui sovrani!”

09.09.09 / 14.-19.09.2009

Bozen/Bolzano, 09.09.09 – ore 15.00 – 18.00 Uhr

ore 15 – 17 Uhr, Waltherplatz/P.zza Walther
“Sprechen wir über… GRUNDEINKOMMEN / Parliamo di… REDITTO DI BASE”

ore 17 Uhr, Stadthotel / Hotel Città URAUFFÜHRUNG /
PRIMA ESIBIZIONE
„Musik zum Grundeinkommen / Musica per un reddito di base“
von/di Manuela Kerer – Daniel Oberegger


PROGRAMM/A:
„Titai“ von/di Manuela Kerer,
„Grundeinkommen I“ von/di Daniel Oberegger,
„Grundeinkommen II“ von/di Daniel Oberegger,
„aino“ von/di Manuela Kerer

mit/con: Emanuela Pattis (Sopran/o), Valeria Gasser (Alt), Enrico Pompili (Klavier/pianoforte), Ulrich Filippi Oberegger (Violoncello)

——————————————————–

was würden sie arbeiten it mail

was würden sie arbeiten de mail

INFO-VERANSTALTUNGEN* / SERATE D’INFORMAZIONE* 14.-19.09.2009

BOZEN/BOLZANO: 14.9.09, ore 19 Uhr, PLURAL,
Pfarrplatz/P.zza Parrocchia

LAAS/LASA: 16.9.09, ore 19 Uhr, Gasthaus Krone

BRUNECK/BRUNICO: 17.9.09, ore 19 Uhr, Alte Turnhalle

BRIXEN/BRESSANONE: 18.9.09, ore 19 Uhr, Cusanus-Akademie

MERAN/O: 19.9.09, ore 19 Uhr, kunst Meran/Merano arte,
Lauben 163

Ein besonderes Dankeschön an / Un particolare ringraziamento a:
kunst Meran im Haus der Sparkasse/Merano arte – Edificio Cassa di Risparmio
http://www.kunstmeranoarte.com

*) Vorführung des Films „Kulturimpuls Grundeinkommen“ von Daniel Häni und Enno Schmidt (100 Min.) und anschließende Publikumsdiskussion
*) Proiezione del film “Reddito di Base – un impulso culturale” (100 min., con sottotitoli in lingua italiana) di Daniel Häni ed Enno Schmidt e successivo dibattito con il pubblico presente

Das Netzwerk auf Facebook / Il network su Facebook:
http://www.facebook.com/group.php?gid=89570793818

Read Full Post »

Alle Termine und Veranstaltungen auf der Webseite der

WOCHE DES GRUNDEINKOMMENS

während ein mysteriöser schwarzer Bus Deutschland durchquert…

(für nähere Infos auf das Bild klicken)

Read Full Post »

Bitte herunterladen, weiterleiten, werben

PROGRAMM FÜR DIE WOCHE DES GRUNDEINKOMMENS UND DEN 9.9.09 (BOZEN)
(Zum vergrößern, bitte anklicken)

Woche des Grundeinkommens - Settimana del reddito di base

PROGRAMM NUR FÜR DEN 9.9.09 (BOZEN – AUFTAKTVERANSTALTUNG)

(zum vergrößern bitte anklicken)
Woche Gek Südtirol - 9.9.09 1000 px

Herzlichen Dank an Manuela Kerer (Glückwunsch zum Waltherpreis 2009!) und Daniel Oberegger für ihren wertvollen Beitrag zur Auftaktveranstaltung am 9.9.09

daniel oberegger und manuela kerer

Daniel Oberegger und Manuela Kerer (hinten rechts) bei einer Veranstaltung des Südtiroler Grundeinkommensnetzwerks

Read Full Post »