Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 21. Januar 2009

Fundgrube YOUTUBE
YOUTUBE ist eine wahre Fundgrube für Informationen zum Grundeinkommen. Es genügt, auf http://www.youtube.com zu gehen und oben rechts den Begriff „Grundeinkommen“ in die Suchmaske einzutippen.

Hier noch ein interessanter Auszug aus einer Debatte zum Grundeinkommen in Berlin:
Grundeinkommen – Eine Vision und ihre politische Machbarkeit

Eine Podiums- und Publikumsdiskussion

Mit Katja Kipping (MdB DIE LINKE), Hermann Binkert (Staatssekretär Freistaat Thüringen, CDU), Wolfgang Strengmann-Kuhn (MdB GRÜNE), Werner Rätz (Attac), Moderation-Podium: Birgit Zenker, Moderation-Publikum: Günter Sölken.

Aufgenommen am 15.9.2008 in der URANIA, An der Urania 17, 10787 Berlin
Die ganze Debatte auf YOUTUBE

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Plakat Grundeinkommen 14.7.06 Frankfurt 1000px

Auf Youtube befindet sich eine interessante Video-Dokumentation des Abends.

Read Full Post »

(ML) Das Wirtschaftsmagazin „brand eins“ erhebt den Anspruch, intensiv nach Hintergründen und Zusammenhängen in den Alltagsphänomenen zu suchen. Das Magazin beschreibt wie kein zweites in der deutschsprachigen Medienrealität den Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft und trägt zu einer intensiven und tief gehenden Debatte um die großen Herausforderungen unserer Zeit bei.

logo brand eins
001_b1_08_09_Titel_212

Viel Platz für ein wichtiges Thema – brand eins schreibt immer wieder zum Grundeinkommen

So ist es nicht ausgeblieben, dass sich „brand eins“ auch detailreich und tief schürfend mit der Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens auseinander setzte und setzt. Schon seit Jahren erscheinen immer wieder brillant recherchierte und sinnfällig umgesetzte Geschichten zu diesem Thema.

Das Magazin verfügt über einen sehr übersichtlichen und betont nüchtern gestalteten Internet-Auftritt, der es ermöglicht, die brillanten Reportagen nachzulesen und elektronisch zu archivieren.

Im folgenden finden Sie die reichhaltige Liste mit den bisher erschienenen Artikeln zum Thema Grundeinkommen und den entsprechenden links: (mehr …)

Read Full Post »